Bank unter Baum
Rasen
Rasen
Person mit Rasenmaeher
Schirm
Person auf E-Bike

Lausanne

Rückblick auf die Generalversammlung 2019

Am 15. Mai 2019 trafen sich unsere Genossenschafterinnen und Genossenschafter sowie diverse Gäste zur 117. Generalversammlung in Zürich.

Verwaltungsratspräsident Ueli Gerber hiess rund 120 Besucherinnen und Besucher im stilvollen Ambiente des Eventlokals Metropol willkommen. In seiner Begrüssungsrede legte er seine Gedanken zur Wechselwirkung von Mensch und Maschine dar. Besonders hervorgehoben hat Gerber die beiden Technologien künstliche Intelligenz und Blockchain, welche die Wirtschafts- und Finanzwelt in den kommenden Jahren fundamental verändern werden. So rief er die anwesenden Unternehmerinnen und Unternehmen dazu auf, die Vorteile der Digitalisierung zu nutzen und sich dabei konsequent auf den Kern ihres Geschäfts zu konzentrieren: die Kunden.

Daniel Stettler als neuer CEO präsentierte ein positives Jahresergebnis 2018. Die Prämieneinnahmen liessen sich dank erfolgreicher Akquisitionstätigkeit des Aussendienstes und einer vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Vertriebs- und Verbandspartnern erneut ausbauen. Wir erzielten für das Berichtsjahr ein Prämienwachstum von CHF 2,680 Mio. oder 5.1%, was ein äusserst erfreuliches Resultat darstellt. Die Schadenzahlungen nahmen mit CHF 1,856 Mio. oder 5.7% gegenüber dem Vorjahr ersichtlich zu. Dieses Ergebnis ist den deutlich geringeren Regresseinnahmen sowie dem Effekt, erfreuliches Prämienwachstum gleich Steigerung der Anzahl Schadenfälle, geschuldet. Das stattliche Ergebnis im Kerngeschäft und bescheidene Anlageerträge veranlassten den Verwaltungsrat, Rückvergütungen in der Höhe von 
CHF 2,5 Mio. beantragen. Die stimmberechtigten Genossenschafterinnen und Genossenschafter gaben dem Antrag einstimmig statt.
 

Das Geschäftsjahr 2018 markierte das Ende einer erfolgreichen Übergangsphase und gleichzeitig den Beginn einer neuen Etappe mit diversen personellen Änderungen: Heinz Grieder übergab den operativen Führungsstab an Daniel Stettler, der seit dem 1. Januar 2019 als CEO tätig ist. Emil Zeller trat nach insgesamt 15 Dienstjahren als Leiter Versicherungen und Mitglied der Geschäftsleitung ebenfalls per Ende 2018 in den Ruhestand. Die Nachfolge übernahm sein bisheriger Stellvertreter und Leiter Schaden Bernard Hofstetter, der bereits 2017 in die Geschäftsleitung beordert wurde. Ebenfalls zum 1. Januar 2019 holte der Verwaltungsrat Marcel Maier, Leiter Verkauf, in die Geschäftsleitung. 

Rolf Büttiker trat anlässlich der Generalversammlung 2019 vom Verwaltungsrat der BVS zurück. Neu ins oberste Führungsgremium gewählt wurde Heinz Grieder als ehemaliger Direktor (vorbehältlich der Zustimmung durch die FINMA). Er wird der BVS seine langjährige Erfahrung im Versicherungswesen zunutze machen. 


ExtranetRegistrieren


Passwort vergessen?



Branchen Versicherung Schweiz
Sihlquai 255
Postfach
8031 Zürich

Telefon 044 267 61 61
Fax 044 261 52 02
info(at)branchenversicherung.ch