BV 02 Hero Schmal Verwaltungsrat 1700x1060px

Bruno de Gennaro

Mitglied des Verwaltungsrats

«Eine gute Strategie muss auf einer Seite Platz haben. Das kann schon ein A3-Blatt mit kleiner Schrift sein.»

Bruno de Gennaro, Jahrgang 1957, ist seit 2017 Mitglied des Verwaltungsrats der Branchen Versicherung Genossenschaft.

Als studierter Betriebsökonom nimmt Bruno de Gennaro 1981 seine erste leitende Position bei der Globus delicatessa in Chur ein. Nach einer Zwischenetappe als Product Manager bei Mövenpick Ice Cream wird er 1988 von der Hilcona AG zum Leiter der Division Gastronomie ernannt. 1994 stösst er als Leiter Marketing und Verkauf zu Rapelli und übernimmt kurz darauf dieselbe Position für die Orior-Gruppe, eine führende Fleisch- und Convenience-Food-Anbieterin. In der Zeit von 1999 bis 2013 ist er CEO der Rapelli SA und übernimmt dann die Leitung des Segments Convenience der Orior. Im 2014 übernimmt er für 1 Jahr interimistisch die Konzernleitung. 2017 tritt de Gennaro von der operativen Tätigkeit zurück und übernimmt Spezialaufgaben im Auftrag des Group CEO.

Seit 2017 hält Bruno de Gennaro diverse Mandate inne: Er präsidiert die Pensionskassen der Orior-Gruppe und den Verwaltungsrat der MT-Metzger Treuhand. Weiter ist Bruno de Gennaro Mitglied des Hauptvorstandes des Schweizer Fleischfachverbandes und der Paritätischen Kommission für den Vollzug des GAV der Fleischwirtschaft.